Mit der einen Million Euro, die der Bund zur Verfügung stellt, soll die Bühnentechnik auf den neuesten Stand gebracht werden.

Mit der einen Million Euro, die der Bund zur Verfügung stellt, soll die Bühnentechnik auf den neuesten Stand gebracht werden.

Foto: Sandelmann

Kultur

Stadttheater Bremerhaven erhält eine Million Euro

12. März 2020 // 21:41

Der Bund gibt eine Million Euro für die Sanierung des Stadttheaters. Das hat der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages beschlossen.

Freude bei Intendant

„Das ist der Hammer“, freut sich Ulrich Mokrusch, der Intendant des Stadttheaters. Die Mittel stammen aus dem Programm „Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur. „Ich bin froh, dass Bremerhaven erneut einen Millionenbetrag aus diesem Programm erhält“, sagt der Bundestagsabgeordnete Uwe Schmidt (SPD).

Bühnentechnik

Heide von Hassel-Hüller, Verwaltungsdirektorin des Stadttheaters, ist ebenfalls glücklich. Das Geld werde, so Hassel-Hüller, dringend benötigt, um die Bühnentechnik auf den neuesten Stand zu bringen.

Immer informiert via Messenger
Sollte es in Deutschland eine Impfpflicht geben?
3187 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger