Peter Meisen (100), Blogger, schreibt in seinem Wohnzimmer in sein iPad.

Peter Meisen ist 100 Jahre alt und bloggt, am liebsten schreibt er in seinem Wohnzimmer an seinem iPad.

Foto: Vennenbernd/dpa

Kurios

Opa bloggt noch mit 100 Jahren

Autor
Von nord24
12. Januar 2023 // 22:00

Mit 100 Jahren ist Peter Meisen vermutlich Deutschlands ältester Blogger. Seine Erinnerungen reichen bis in die 1920er Jahre zurück.

Alles begann mit einem Tablet

„Opa Peter erzähl doch mal...“ heißt der Blog, den Peter Meisen seit einigen Jahren betreibt. Angefangen hatte alles damit, dass er ein Tablet geschenkt bekam. Obwohl er schon Mitte 90 war, eignete er sich die neue Technik an. Und dann begann er, für seine beiden Söhne, seine vier Enkel und sechs Urenkelinnen Geschichten aus seinem Leben aufzuschreiben. Das stieß bei der Familie auf so viel Interesse, dass der Gedanke entstand, es auch anderen Menschen zugänglich zu machen. So wurde der Blog geboren, der inzwischen rund 75.000 Mal aufgerufen worden ist.

War früher Elektrotechniker

Peter Meisen, der von Beruf Elektrotechniker war, ist ein guter Erzähler. Das merkt man schnell, wenn man ihm in Rott, einem Ortsteil von Roetgen an der Grenze zu Belgien, gegenübersitzt. „Geistig bin ich noch fit, aber der Körper ist nicht dafür geschaffen, so alt zu werden“, klagt er. „Es sind keine Ersatzteile da.“ Neulich ist er gestürzt und mit dem Kopf auf die Nachttischkommode aufgeschlagen - deshalb hat er jetzt ein blaues Auge. Auch darüber hat er geschrieben.

Hat interessierte Fans

Der Blog hilft Peter Meisen dabei, seinen Tag zu füllen. „Es hat mir Auftrieb gegeben. Das kommt alles aus dem Kopf, ich habe kein Tagebuch oder so.“ Dass Menschen das auch noch lesen wollen, macht ihn dankbar und stolz. „Ich freue mich, dass ich etwas machen kann, was den Leuten Spaß macht.“ Inzwischen kommt es sogar vor, dass seine Follower ihn fragen, wann denn endlich der nächste Beitrag komme. (dpa)

Immer informiert via Messenger
Wie geht ihr mit den gestiegenen Energiepreisen um?
617 abgegebene Stimmen