Die mit dem Corona-Virus infizierten Besatzungsmitglieder des Kreuzfahrtschiffs «Mein Schiff 3» sind am Donnerstag auf die Quarantänestation eines Krankenhauses gebracht worden. Auch die negativ getestet Crewmitglieder können nun das Schiff verlassen.

Die mit dem Corona-Virus infizierten Besatzungsmitglieder des Kreuzfahrtschiffs «Mein Schiff 3» sind am Donnerstag auf die Quarantänestation eines Krankenhauses gebracht worden. Auch die negativ getestet Crewmitglieder können nun das Schiff verlassen.

Foto: Schuldt/dpa

Cuxland

Weitere „Mein-Schiff“-Crewmitglieder treten Heimreise an

Von nord24
9. Mai 2020 // 17:07

Weitere 164 ausländische Besatzungsmitglieder des Kreuzfahrtschiffs „Mein Schiff 3“ in Cuxhaven haben am Samstag die Heimreise angetreten.

Dazu zählten 83 Menschen aus Tunesien und 69 aus der Türkei, wie Tui Cruises und der Landkreis Cuxhaven mitteilten. „Das hat alles gut geklappt“, sagte eine Sprecherin des Reiseveranstalters. Von den anfangs etwa 2900 Crewmitgliedern an Bord hatten die ersten 190 den Ozeanriesen am Freitag verlassen und waren mit Bussen zum Flughafen nach Hamburg gebracht worden.

Weitere Abreisen am Sonntag und Montag

Weitere Abreisen waren für Sonntag und Montag geplant. Allein 824 Mitarbeiter sollten mit 3 Charterflügen nach Indonesien gebracht werden. Die „Mein Schiff 3“ hatte auf dem coronabedingten Rückweg nach Deutschland auch Besatzungsmitglieder anderer Tui-Schiffe mitgebracht.

Zahl der Infizierten bleibt bei neun

Dabei war am 30. April eine erste Infektion mit dem Coronavirus festgestellt worden. Mittlerweile liegen neun nachweislich Infizierte in Kliniken isoliert an Land. An diesem Stand habe sich seit Donnerstag nichts geändert, sagte die Tui-Sprecherin.

Fünf Besatzungsmitglieder negativ getestet

Außerdem wurden am Freitag fünf Besatzungsmitglieder in ein Krankenhaus gebracht. Sie sind negativ getestet worden, gehörten aber zu den Kontaktpersonen der Infizierten an Bord. Alle abreisenden Crewmitglieder seien vorher zweimal negativ getestet worden, sagte die Sprecherin.

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Thema Corona: Viele fordern eine Ende der Maskenpflicht im Handel. Wie steht ihr dazu?

423 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger