Ein Mann lächelt in die Kamera.

"Krisenzeiten sind Bildungszeiten", betont der Leiter des Bildungszentrums, Jörg Matzen.

Foto: Archiv

Cuxland

Cuxland: Bildungszentrum will "Lust auf Zukunft" machen

Autor
Von nord24
19. Dezember 2022 // 21:10

"Lust auf Zukunft": Unter diesem Leitmotiv präsentiert das Evangelische Bildungszentrum Bad Bederkesa trotz Krisenzeiten sein Jahresprogramm für 2023.

Erste regionale Klimakonferenz

Dazu gehörten knapp 200 eigene Veranstaltungen, blickte am Montag (19.12.22) der Leiter des Bildungszentrums, Jörg Matzen, voraus. So organisiere das Haus unter Beteiligung des prominenten Klimaforschers Hans Joachim Schellnhuber eine erste regionale Klimakonferenz. Im Fokus seien dann insbesondere Strategien zur Anpassung an die nicht mehr abwendbaren Folgen des Klimawandels.

100 Seiten starkes Jahresprogramm

"Unser besonderes Anliegen ist die Stärkung und Verteidigung unserer Demokratie", umriss Matzen einen weiteren Schwerpunkt in dem knapp 100 Seiten starken Jahresprogramm. Dazu zählen beispielsweise Angebote zur angemessenen Reaktion auf Rassismus, zum inklusiven Wahlrecht und zum Freiwilligenmanagement. Mit einer ganzen Reihe von Seminaren will Bad Bederkesa Beispiele geben, wie Krisen gut bewältigt werden können. (epd)

Immer informiert via Messenger
Grünkohlzeit! Wart ihr dieses Jahr schon auf Kohltour?
583 abgegebene Stimmen