Der Bücherbus kann noch nicht wieder fahren. Grund: Das Team der Fahrbücherei wird in der Fall- und Kontaktermittlung benötigt, weil die Covid-19-Fallzahlen in den vergangenen Wochen wieder deutlich gestiegen sind.

Der Bücherbus kann noch nicht wieder fahren. Grund: Das Team der Fahrbücherei wird in der Fall- und Kontaktermittlung benötigt, weil die Covid-19-Fallzahlen in den vergangenen Wochen wieder deutlich gestiegen sind.

Foto: privat

Cuxland

Cuxland: Fahrbücherei bietet Lieferservice

Autor
Von nord24
23. September 2021 // 16:39

Da der Bücherbus noch nicht wieder eingesetzt werden kann, beginnt am Montag wieder der Bücherlieferservice per Kurier zu den Abholstellen.

Wie der Landkreis mitteilte, können nach Absprache unter 04721/662149 alle Interessierten sich Buchpakete, Hörbücher, Filme und Zeitschriften zu ihren jeweiligen Abholstellen liefern lassen. Die Vorbestellungen können dann zu den dortigen Öffnungszeiten unter Vorlage des Büchereiausweises kontaktlos abgeholt werden. Für gelesene Bücher stehen Rückgabekisten vor Ort bereit.

Als Abholpunkte werden wöchentlich bedient montags das Rathaus Cadenberge, das Rathaus Ihlienworth und die Stadtbibliothek Otterndorf, dienstags die Zweigstelle Bad Bederkesa der Stadtbücherei Geestland, das „Engelstüvchen“ in Hechthausen, das Rathaus Hemmoor und das Rathaus Lamstedt, mittwochs das Rathaus Beverstedt, das Rathaus Hagen, die Gemein-debücherei Loxstedt und das Rathaus Schiffdorf sowie freitags die Rathäuser in Dorum, Langen und Nordholz. Unter t1p.de/jo92 oder mit der App B24 kann im Angebot der Fahrbücherei gestöbert und vorbestellt werden.

Immer informiert via Messenger
Die Wahlen sind vorbei. Welche Koalition wünscht ihr euch?
1370 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger