Ein Mann hält einen Adler auf der Hand.

Zu Steinadlerdame Akira hat Falkner Daniel Aebker eine besonders enge Beziehung. Regelmäßig geht er mit ihr zur Jagd.

Foto: Arnd Hartmann

Cuxland

Daniel Aebkers Herz schlägt für Greifvögel

16. Januar 2022 // 17:27

Seit seiner Jugend ist Daniel Aebker fasziniert von Greifvögeln. Er geht mit diesen unter anderem zur Jagd auf Wild.

Steinadler, Habicht und Co.

Von Steinadler über Habicht bis hin zum Falken, rund 30 Greifvögel leben in Aebkers Jagdfalkenschule in Hetthorn in der Gemeinde Loxstedt. Er bildet die Tiere dort beispielsweise zur Beizjagd aus, aber auch Menschen bringt er das Leben und Arbeiten mit den Greifvögeln bei.

Was die Falknerei ausmacht und welcher Vogel Aebker besonders ans Herz gewachsen ist, lest ihr am Montag in der NORDSEE-ZEITUNG oder schon jetzt auf NORD|ERLESEN.

Immer informiert via Messenger
Wie sicher fühlt ihr euch in eurer Wohngegend?
1499 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger