Auf dem Weg in die Digitalisierung werden Schulen in ganz Deutschland unterstützt. Jetzt hat auch die Waldschule Hagen eine Förderung über 232000 Euro erhalten.

Auf dem Weg in die Digitalisierung werden Schulen in ganz Deutschland unterstützt. Jetzt hat auch die Waldschule Hagen eine Förderung über 232000 Euro erhalten.

Foto: Stratenschulte/dpa

Cuxland

Digitalisierung: 232.000 Euro für Waldschule Hagen

18. Juni 2021 // 18:50

Die Waldschule Hagen hat aus dem Digitalpakt Schule von Bund und Ländern insgesamt 232.000 Euro erhalten, um sich digitaler aufzustellen.

Minister überreicht Bescheide

Die Waldschule Hagen ist in Sachen Digitalisierung einen großen Schritt vorangekommen. Niedersachsens Kultusminister Grant Hendrik Tonne (SPD) überreichte am Mittwoch gleich vier Bescheide aus dem Digitalpakt Schule an die Verantwortlichen des Gymnasiums.

Schnelles Internet, moderne Geräte

Insgesamt 232.000 Euro können damit in Hagen investiert werden. Insgesamt stehen in Niedersachsen 522 Millionen Euro zur Verfügung, um für schnelles Internet an Schulen zu sorgen, moderne Anzeigegeräte wie interaktive Whiteboards anzuschaffen oder Lehrer für die Herausforderungen der Digitalisierung zu qualifizieren.

Was an der Waldschule konkret gefördert wird, lest ihr in der NORDSEE-ZEITUNG.

Immer informiert via Messenger
Wie soll das Waranen-Pärchen aus dem Klimahaus heißen?
729 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger