Die Teilnehmer dürfen die gesammelten Pilze behalten.

Die Teilnehmer dürfen die gesammelten Pilze behalten.

Foto: Scheurer/dpa

Cuxland
Gesundheit

Exkursion zu den Pilzen im Wald

13. September 2021 // 16:35

„Ohne Pilze kein Wald“ lautet das Motto einer Exkursion, zu der die Norddeutsche Landschaftspflegeschule (Nola) einlädt.

Experte gibt Tipps

Die Veranstaltung findet am Sonnabend, 16. Oktober, in der Zeit von 12.30 bis 16.30 Uhr statt. Treffpunkt ist das Haus der Vereine am Kulturlandschaftsgarten in Geestenseth, Holtackerweg 15. Referent ist der Pilzsachverständige Dr. Peter Krahl, der in der Natur Artenkunde und ökologische Zusammenhänge vermitteln will. Nach einer kurzen Einführung geht es in den Wald bei Frelsdorfermühlen. Essbare Pilze können als Sammelgut im eigenen Korb mit nach Hause genommen werden. Die Teilnahme kostet für Vereinsmitglieder 20 Euro, für alle anderen 25 Euro. Anmeldungen unter 04749/103303 oder kontakt@kulturlandschaftsgarten.de.

Immer informiert via Messenger
Die Wahlen sind vorbei. Welche Koalition wünscht ihr euch?
1435 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger