Die Feuerwehr musste in Schiffdorf zur Schleusenstraße ausrücken.

Die Feuerwehr musste in Schiffdorf zur Schleusenstraße ausrücken.

Foto: Gemeindepressesprecher/Feuerwehr

Cuxland
Blaulicht

Gas strömt in Schiffdorf aus

2. Juni 2021 // 06:49

Gas-Alarm in Schiffdorf: Bei Erdarbeiten an der Schleusenstraße ist am Dienstagnachmittag eine Gasleitung beschädigt worden.

Spezialfahrzeuge werden angefordert

Die Ortsfeuerwehren Schiffdorf, Bramel, Sellstedt und Spaden rückten aus. Zudem wurden Spezialfahrzeuge angefordert. Die Einsatzkräfte sperrten das Gebiet rund um die Baustelle weiträumig ab.

Energieversorger kann die Leitung schließen

Zu einem größeren Schaden kam es nicht. Mitarbeiter des Energieversorgers konnten die Leitung schließen. Nach Angaben der Feuerwehr war bei den Bauarbeiten lediglich ein Hausanschluss beschädigt worden und nicht - wie zu zunächst befürchtet - eine Hauptleitung.

Immer informiert via Messenger
Wer soll Kapitän der Fischtown Pinguins werden?
1995 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger