In den Pflegeheimen des DRK Cuxhaven/Hadeln sind den Bewohnern, deren Booster-Impfungen mehr als fünf Monate her sind, die vierte Corona-Impfung angeboten worden. Symbolfoto: Gollnow/dpa

In den Pflegeheimen des DRK Cuxhaven/Hadeln sind den Bewohnern, deren Booster-Impfungen mehr als fünf Monate her sind, die vierte Corona-Impfung angeboten worden. Symbolfoto: Gollnow/dpa

Foto: picture alliance/dpa

Cuxland

Impfung Nr. 4: In Cuxhavener Altenheimen wird der Booster geboostert

Von Laura Bohlmann-Drammeh
3. Februar 2022 // 20:00

Jetzt wird auch die vierte Impfung gegen das Corona-Virus empfohlen. In Cuxhavener Seniorenheimen erhält der Booster schon einen Booster.

Die Ständige Impfkommission (STIKO) hat am Donnerstag nun auch eine vierte Corona-Schutzimpfung empfohlen – für einen bestimmten Personenkreis.

Arzt impft zum vierten Mal in Altenheimen

In einigen Seniorenheimen in Cuxhaven impft der Arzt Klaus-Gerrit Gerdts manche Patienten schon zum vierten Mal gegen das Coronavirus.

Auffrischungs-Booster: Initiative geht von Heimen aus

„Die Initiative zur vierten Impfung ging von den Heimen aus, wir haben das nicht aktiv angeboten“, erklärt Gerdts, der für das DRK als Betriebsarzt arbeitet.

Für wen eine solche vierte Impfung sinnvoll ist, erklärt auf NORD|ERLESEN der Virologe Professor Andreas Dotzauer, Leiter des Laboratoriums für Virologie an der Universität Bremen.

Immer informiert via Messenger
Black Friday, Cyber Monday und Co. – nutzt ihr solche Aktionstage?
420 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger