Ein Wellenfreibad in Dorum

In Dorum-Neufeld sollen Sensoren am Strand, im Wellenfreibad Watt’n Bad, auf den Parkplätzen sowie im Bereich der Deichüberfahrt die Personen- und Autoanzahl erfassen.

Foto: archiv

Cuxland

Kreis Cuxhaven: Besucherlenksystem in der Umsetzung

26. Januar 2022 // 13:00

Die Umsetzung der digitalen Erfassung von Besuchern ist in den Gemeinden noch ganz am Anfang. Start ist spätestens Ende Juni geplant.

Wann ist es an den Stränden überfüllt?

Im Sommer, spätestens zum 30. Juni, wird es kommen: Das digitale Leitsystem, das Besuchern einen Überblick verschafft, wo und wann es an den beliebten Stränden und Ausflugszielen an der Küste besonders voll ist.

Start der Umsetzung

Die Aufträge sind an Firmen verteilt, bald beginnt die Umsetzung in den Gemeinden im Landkreis. „Hotspots“ zu vermeiden, ist laut Landkreissprecherin Kirsten von der Lieth auch nach der Pandemie noch sinnvoll.

Welche Vorteile Besucher davon haben, lest Ihr auf NORD|ERLESEN.

Immer informiert via Messenger
Wie sicher fühlt ihr euch in eurer Wohngegend?
392 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger