Marlies Stuthmann (hinten links) lebt mit ihrem Mann Detlef (vorne links), Mutter Herta und Sohn Thorsten sowie dessen Partnerin Franziska (nicht im Bild) auf dem Hof in Bramel. Hündin Kira gehört ebenfalls zur Familie.

Marlies Stuthmann (hinten links) lebt mit ihrem Mann Detlef (vorne links), Mutter Herta und Sohn Thorsten sowie dessen Partnerin Franziska (nicht im Bild) auf dem Hof in Bramel. Hündin Kira gehört ebenfalls zur Familie.

Foto: Seelbach

Cuxland

Land im Wandel: Hier leben alle unter einem Dach

18. April 2022 // 17:05

Bei der Familie Stuthmann leben Großeltern, Eltern und Kinder unter einem Dach. Das Zusammenleben im Mehrgenerationenhaus klappt gut, aber nicht ohne Regeln.

Familientradition

Marlies Stuthmann ist die gute Seele der Familie, versorgt alle Hofbewohner und - wenn alle Kinder und Enkel kommen - auch schon mal bis zu zwölf Personen. Dafür hat die 67-Jährige eine Gemeinschaftsküche, die sie als Ort der Zusammenkunft besonders schätzt.

Warum die Bramelerin das Zusammenleben mit mehreren Generationen schon von Kindesbeinen an schätzt und warum diese Wohnform nicht ohne Regeln klappt, lest ihr im Rahmen der Serie „Land im Wandel“ am Dienstag in der NORDSEE-ZEITUNG und auf NORD|ERLESEN.

Immer informiert via Messenger
Wie sicher fühlt ihr euch in eurer Wohngegend?
304 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger