Eine Maske liegt auf einem Schulranzen.

Niedersachsen will Schülerinnen und Schüler der ersten beiden Klassen von Masken im Unterricht befreien.

Foto: picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild

Cuxland

Maskenpflicht für Erst- und Zweitklässler soll fallen

16. September 2021 // 18:07

Mit seiner neuen Corona-Verordnung will das Land Niedersachsen die Maskenpflicht für Klasse 1 und 2 aufheben.

Neue Corona-Verordnung für Niedersachsen kommende Woche

Am kommenden Mittwoch soll in Niedersachsen eine neue Corona-Verordnung in Kraft treten. Sie enthält einige Neuerungen, zum Beispiel bei der Maskenpflicht an Schulen.

Erst- und Zweitklässler sollen von Maskenpflicht befreit werden

Schüler der Klassen eins und zwei sollen dann im Unterricht keine Masken mehr tragen müssen, solange sie sich an ihrem Sitzplatz befinden. So jedenfalls sieht es der Entwurf der neuen Corona-Verordnung vor, der uns vorliegt.

Entwurf noch in der Abstimmung

Das neue Regelwerk befindet sich derzeit aber noch in der Abstimmung mit den Kommunalen Spitzenverbänden. Es soll am Mittwoch, 22. September, in Kraft treten und bis Mittwoch, 20. Oktober, gelten.

Immer informiert via Messenger
Die Wahlen sind vorbei. Welche Koalition wünscht ihr euch?
1267 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger