Gelb-Blau-Grüne Tribüne

Bürger beklagen die scharfen Kanten und spitzen Ecken der neuen Tribünenauflagen auf dem Sportplatz Bad Bederkesa.

Foto: Gallas

Cuxland

Sportplatz Bederkesa: Ist die Tribüne eine Gefahr für Kinder?

8. Dezember 2022 // 16:50

Spitz, scharfkantig, rutschig: Hat sich die Stadt Geestland mit der Tribüne auf dem frisch sanierten Sportplatz Bederkesa vergriffen?

Bürger haben Bedenken

Der Sportplatz in Bad Bederkesa ist für rund eine Million Euro frisch saniert worden. Glücklich sind mit der Umsetzung aber nicht alle. Einige Bürger hatten sich an die NORDSEE-ZEITUNG mit großen Bedenken gewendet.

Sitzfläche soll scharfkantig sein

Die Sitzfläche der neuen Tribüne sei scharfkantig, habe spitze Ecken und sei extrem rutschig - und damit eine potenzielle Gefahr für tobende Kinder. Vor Ort fällt noch etwas auf: Erwachsene sitzen äußerst unbequem auf Kinderstuhlhöhe. Die Standardsitzhöhe von 45 Zentimetern erreichen die Sitzbänke nicht.

Mehr dazu lest Ihr hier.

Immer informiert via Messenger
Wie geht ihr mit den gestiegenen Energiepreisen um?
617 abgegebene Stimmen