Timon Blath aus Debstedt hat gerade erst seinen Führerschein gemacht. Das Tempolimit auf Autobahnen ist für ihn ein schwieriges Thema.

Timon Blath aus Debstedt hat gerade erst seinen Führerschein gemacht. Das Tempolimit auf Autobahnen ist für ihn ein schwieriges Thema.

Foto: dpa

Cuxland
Deutschland und die Welt

Tempolimit auf Autobahnen: Scholz mit klarem Statement

9. Juli 2022 // 08:05

Der politische Dauerstreit um das Tempolimit auf deutschen Autobahnen ist neu entflammt. So steht der Bundeskanzler dazu - und so findet es die Bevölkerung

Am liebsten Tempo 130

Laut einer aktuellen Forsa-Umfrage in Niedersachsen lehnen nur noch 38 Prozent aller Befragten ein generelles Tempolimit auf Autobahnen ab. 58 Prozent können sich damit anfreunden, die meisten bevorzugen dabei Tempo 130 (31 Prozent).

Bundeskanzler spricht Klartext

Doch die Politik kann sich bislang nicht einigen. Die Grünen fordern ein Tempolimit, die FDP stellt sich quer. Nun hat Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) Klartext gesprochen: Eine Geschwindigkeitsbeschränkung zur Bewältigung der Energie- und Klimakrise wird es nicht geben. „Das hat diese Regierung nicht vereinbart und deswegen kommt es auch nicht", sagte Scholz.

Wie die Cuxländer zum Thema Tempolimit stehen, wie schnell es ihrer Meinung nach auf Deutschlands Autobahnen zugehen sollte und ob langsamer fahren automatisch auch weniger Unfälle bedeutet, lest Ihr auf NORD|ERLSEN und in der NORDSEE-ZEITUNG.

Kommt ein Tempolimit auf deutschen Autobahnen? Nicht nur in der Politik gibt es dazu unterschiedliche Meinungen.

Kommt ein Tempolimit auf deutschen Autobahnen? Nicht nur in der Politik gibt es dazu unterschiedliche Meinungen.

Foto: dpa

Immer informiert via Messenger
Wer soll Kapitän der Fischtown Pinguins werden?
670 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger