Matthias und Martina Kalmbach sind froh, dass sie sich im Herbst 2021 für eine Wärmepumpe entschieden haben.

Matthias und Martina Kalmbach sind froh, dass sie sich im Herbst 2021 für eine Wärmepumpe entschieden haben.

Foto: Mark Schröder

Cuxland

Tschüss Ölheizung: So war der erste Winter mit unserer Wärmepumpe

24. April 2022 // 15:05

Als sich im Herbst 2021 ihre alte Ölheizung verabschiedete, wagte das Ehepaar Kalmbach den Schritt hin zu einer Wärmepumpe. Zeit für eine Bilanz.

„Ist es bei euch noch warm?“

Eine der häufigsten Fragen, die Martina und Matthias Kalmbach in den vergangenen Monaten zu hören bekamen, lautet: „Ist es bei euch noch warm?“ Seitdem sich das Holßeler Ehepaar für den Einbau einer Wärmepumpe in ihr 25 Jahre altes Zwei-Familien-Haus entschied, ist das Interesse im Freundes- und Bekanntenkreis groß.

Entscheidung nicht bereut

Nach dem ersten Winter zieht das Ehepaar eine durchweg positive Bilanz: „Wir haben die Entscheidung zu keinem Zeitpunkt bereut.“ Das Haus sei durchweg warm geworden, und auch eine heiße Dusche sei für alle sechs Bewohner jederzeit drin gewesen.

Was es bei der Wahl der neuen Heizung zu beachten gibt, erfahrt ihr auf NORD|ERLESEN oder am Montag in der NORDSEE-ZEITUNG.

Immer informiert via Messenger
Oben-Ohne-Baden in den Schwimmbädern der Region - Seid ihr dafür?
1808 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger