Ein Schnelltest, eine FFP2-Maske sowie andere Utensilien liegen bei einem Probelauf mit Corona-Schnelltests an der Grundschule

In Bad Bederkesa bleibt die Grundschule geschlossen.

Foto: Christoph Soeder/dpa (Symbolfoto)

Cuxland

Wegen Corona: Grundschule in Bederkesa geschlossen

19. Dezember 2021 // 19:00

Weil es Meldungen gegeben hat, dass Kinder oder Eltern an Corona erkrankt sind, ist die Grundschule in Bad Bederkesa ab Montag geschlossen.

Distanzlernen ist angesagt

Wie Schulleiterin Inka Lienau am Freitag mitteilte, habe das Gesundheitsamt des Landkreises deshalb entschieden, „dass für alle ab Montag der Unterricht im ,Distanzlernen‘ zu Hause stattfindet“. Die Lehrerinnen und Lehrer, so Lienau weiter, teilen den Kindern mit, welche Aufgaben bis zu den Weihnachtsfeiern zu Hause bearbeitet werden sollen.

Zahl der Krankheitsfälle wird nicht genannt

Über die Anzahl der aufgetretenen Krankheitsfälle wollte die Schulleiterin auf Anfrage keine Angaben machen. Die Schließung der Schule geschehe aus Gründen der Gesundheitsvorsorge und bleibe zunächst bis zu den Weihnachtsferien bestehen, sagte Lienau und wünschte allen Betroffenen einen „milden Verlauf“ der Krankheit.

Immer informiert via Messenger
Was haltet ihr vom Gendern?
934 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger