Die Namen lesen sich wie eine Legendenliste...nicht verpassen.

Die Namen lesen sich wie eine Legendenliste...nicht verpassen.

Foto: Musikszene Bremen

Kultur

Mittwoch Open Air Benefizkonzert in der Überseestadt Bremen

Livemucke für Flutopfer

5. August 2021 // 12:30

Der Gitarrist Krissy Matthews spielt am Mittwoch, 11. August, mit Deutschlands Topmusikern in der Überseestadt für die Flutopfer-Hilfe.

Der britisch-norwegische Gitarrist Krissy Matthews hat einige seiner Freunde zusammengetrommelt, um eine Rock’n’Roll-Benefizshow für die Opfer der jüngsten Flutkatastrophe in Süddeutschland auf die Beine zu stellen.

Stoppok mit im Boot

Die Live-Open-Air-Show mit einigen der besten Musiker Deutschlands dient allein dem Zweck, so viel Geld wie möglich zu sammeln und zu spenden.

Die Hausband besteht aus Krissy Matthews an Gitarre/Gesang, Felix Dehmel am Schlagzeug und Arne Horstmann am Bass.

Zu den bisher bestätigten Special Guests gehören Stoppok, Big Daddy Wilson, Gert Lange (Hamburg Blues Band), Clem Clempson (Colosseum/Humble Pie), Rob Tognoni, Vanja Sky und Kai Strauss.

Das verspricht eine sensationelle Show voller Musikgeschichte und jeder Menge Spaß zu werden!

Spendenempfänger

Aber vorallem geht es darum, Bedürftigen zu helfen. „Wir werden das Geld an zwei Organisationen spenden“, sagt die Veranstalter, der Meisenfrei Blues Club, Musikszene Bremen & Hot Shot Records.

Die erste ist die Lebenshilfe in Sinzig, wo 12 Menschen der Flut zum Opfer gefallen sind. Das Haus, das Menschen mit Behinderungen beherbergt, wurde schwer beschädigt und sie braucht dringend Geld für den Wiederaufbau.

Weitere Informationen finden Sie unter www.lebenshilfe-ahrweiler.de.

Der zweite Spendenempfänger ist der Deutsche Tierschutzbund – Hochwasserhilfe auf Tierheime-helfen.de.

Sommerhaven Open Air,

Hansator 1, 28217 BREMEN

Mittwoch 11. August

Einlass 18.30 Showtime 19.30

Tickets at Musikszene Bremen

Die Stadt Bremerhaven kauft das Karstadt-Gebäude. Hat die Innenstadt damit wieder eine Zukunft?
91 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger