Bärbel Bas, SPD-Fraktionsvize

Die Fraktionsspitze hat sie für das Amt vorgeschlagen: Bärbel Bas (SPD)

Foto: Michael Kappeler/dpa

Deutschland und die Welt

Bärbel Bas (SPD) soll Bundestagspräsidentin werden

Autor
Eva Wedemeyer
20. Oktober 2021 // 10:59

Am Mittwochabend soll SPD-Fraktionsvize Bärbel Bas für das Amt der Präsidentin des Bundestags vorgeschlagen werden.

Fraktionsvorstand einig

Die Frauenquote könnte steigen: SPD-Fraktionsvize Bärbel Bas soll neue Präsidentin des Bundestags werden. Die Fraktionsspitze schlage die 53-Jährige für das Amt vor. Der geschäftsführende Fraktionsvorstand sei dem Vorschlag von Fraktionschef Rolf Mützenich einstimmig gefolgt, bestätigte ein Fraktionssprecher.

Bas könnte gewählt werden

Die Personalie muss von der Fraktion noch bestätigt werden. Dann könnte Bas am kommenden Dienstag bei der konstituierenden Sitzung des Bundestags gewählt werden. (dpa)

Immer informiert via Messenger
Wie sicher fühlt ihr euch in eurer Wohngegend?
1619 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger