Blaulicht

Der Täter wurde noch am Tatort von der Polizei festgenommen.

Foto: Friso Gentsch

Deutschland und die Welt
Blaulicht

Ein Toter nach Messerangriff am Bodensee

Autor
Von nord24
27. Juni 2022 // 08:30

Bei einem Messerangriff in einer Asylbewerberunterkunft am Bodensee wurde ein Mann getötet und mehrere Menschen verletzt.

Tod nach Messerangriff

Nach einem Messerangriff in einer Geflüchtetenunterkunft in Kressbronn am Bodensee ist ein Mann noch vor Ort an seinen Verletzungen gestorben. Ein 31-Jähriger soll auf mehrere Menschen eingestochen. Mindestens fünf Menschen wurden bei dem Messerangriff teils schwer verletzt, wie die Polizei am Montag mitteilte.

Mindestens fünf Verletzte

Ein Schwerverletzter wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen. Vier weitere Verletzte brachten Rettungswagen ins Klinikum. Ob noch weitere Menschen verletzt wurden, muss nach Polizeiangaben noch geklärt werden. Den 31-Jährigen nahmen die Beamten widerstandslos vor der Asylbewerberunterkunft fest. (dpa/wei)

Immer informiert via Messenger
Wer soll Kapitän der Fischtown Pinguins werden?
687 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger