Die Zahl der Corona-Neuinfektionen in Deutschland steigt.

Die Zahl der Corona-Neuinfektionen in Deutschland steigt.

Foto: picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild

Deutschland und die Welt

Erstmals über 80.000 Corona-Neuinfektionen binnen eines Tages

Autor
Von nord24
12. Januar 2022 // 06:45

Die Zahl der binnen eines Tages ans Robert Koch-Institut übermittelten Corona-Neuinfektionen hat erstmals die Schwelle von 80.000 Fällen überschritten.

Inzidenz ist gestiegen

Die Gesundheitsämter meldeten nach RKI-Angaben von Mittwochmorgen 80.430 Fälle in 24 Stunden. Vor genau einer Woche waren es 58.912 erfasste Neuinfektionen, wobei es im Zuge der Feiertage Lücken bei Tests und Meldungen gegeben hatte. Die 7-Tage Inzidenz gab das RKI mit 407,5 an. Zum Vergleich: Am Vortag hatte der Wert bei 387,9 gelegen. Vor einer Woche lag die bundesweite Inzidenz bei 258,6 (Vormonat: 390,9).

384 Todesfälle

Deutschlandweit wurden nach den neuen Angaben binnen 24 Stunden 384 Todesfälle verzeichnet. Vor einer Woche waren es 346 Todesfälle. Die Zahl der in Kliniken aufgenommenen Corona-Patienten je 100.000 Einwohner innerhalb von sieben Tagen gab das RKI am Dienstag mit 3,34 an (Montag mit 3,37).

Immer informiert via Messenger
Was haltet ihr vom Gendern?
806 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger