Podcast, Folge 105: Thomas oder Heidi?

© Gausmann

Alex Friesen scheint immer wertvoller für das Team der Fischtown Pinguins zu werden.

Pinguins-Podcast, Folge 105: Thomas oder Heidi?

Neue Folge des Pinguins-Podcasts: Endlich kann Trainer Thomas Popiesch wieder auf einen vollen Kader zurückgreifen. Und dann ist da noch Alex Friesen.

Wie sieht euer perfekter Kader der Pinguins aus? Wem müsst ihr den von Heidi Klum bekannten Satz „Ich habe heute leider kein Foto für dich“ an den Kopf schmeißen?

Noch vor wenigen Wochen hatten die Pinguins arge Personalsorgen. Nun sind diese überstanden. Naja, gewissermaßen hat sich das Blatt so weit gewendet, dass ein Luxusproblem entstanden ist. Der Kader ist voll, und bis auf Christian Wejse sind alle Spieler an Bord.

Für Thomas Popiesch heißt das: Entscheidungen treffen. Zuletzt traf es Niklas Svedberg und Moritz Wirth, die gegen Bietigheim von der Tribüne aus zuschauen mussten.

Wie sieht euer perfekter Kader der Pinguins aus? Wem müsst ihr den von Heidi Klum bekannten Satz „Ich habe heute leider kein Foto für dich“ an den Kopf schmeißen? Wir haben es versucht, sind allerdings weiterhin unschlüssig. Mehr dazu hört ihr in der neuen Folge.


Ist Alex Friesen der am meisten unterschätzte Pinguins-Profi?

Erstes Spiel, erster Sieg. Ein sehr überzeugender Auftritt gegen die Steelers sorgt für einen optimalen Start ins neue Jahr. Da kann die „kühle These" doch eigentlich nur funktionieren. Wir analysieren das 5:0 und blicken auf die beiden letzten Partien in 2022, inklusive ausführlichem Reisebericht von Malte aus Düsseldorf. So viel vorweg, die Jungs von Thomas Popiesch sind wieder richtig in Fahrt. Einer davon ist Alex Friesen, oder etwa nicht? Die neue These lautet „Alex Friesen ist der am meisten unterschätzte Spieler der Pinguins“. Stimmt ihr zu? Alles rund um den Podcast an pinguinspodcast@nordsee-zeitung.de senden und in der neuen Folge dabei sein.


Vier Spiele für die Fischtown Pinguins in einer Woche

Während ihr diese Podcast-Folge hört, steht quasi schon das nächste Spiel in den Startlöchern. Vier Partien in einer Woche - was ein Start ins neue Jahr. Am morgigen Mittwoch gastieren die Bremerhavener in Nürnberg, bevor es am Freitag in Iserlohn zur Sache geht. Sonntag steht dann ein Heimspiel gegen die Straubing Tigers auf dem Plan. Den ausführlichen Gegner-Check gibts zum kommenden Gegner, den Ice Tigers.

Pinguins-Podcast, Folge 105: Thomas oder Heidi?

Audio-Vorschaubild

Noch vor wenigen Wochen hatten die Pinguins arge Personalsorgen. Nun sind diese überstanden. Der Kader ist voll. Für Thomas Popiesch heißt das: Entscheidungen treffen.

Zudem haben wir noch eure Jahreshighlights aufgearbeitet und sprechen über eure zahlreichen Mails. Auch an dieser Stelle noch einmal frohes, neues Jahr euch allen!

Viel Spaß mit Episode 105 - präsentiert von der Citipost.

Zum Artikel

Erstellt:
3. Januar 2023, 17:06 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 04sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

0 Kommentare

Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag erstellen zu können.