Nicht nur wegen Corona: Der internationale Impfausweis ist schon heute ein wichtiges Reisedokument.

Die Zahl der Corona-Neuinfektionen ist in Deutschland gesunken.

Foto: dpa

Deutschland und die Welt

RKI registriert 18.034 Corona-Neuinfektionen

5. Mai 2021 // 08:37

Die Gesundheitsämter in Deutschland haben dem Robert Koch-Institut binnen eines Tages 18.034 Corona-Neuinfektionen gemeldet.

Auch weniger Todesfälle

Das sind im Vergleich zur Vorwoche weniger Neuinfektionen (22.231). Auch der Sieben-Tage-Inzidenzwert ist gesunken: Er liegt jetzt bundesweit bei 132,8 (Vortag 141,4).

Deutschlandweit wurden nach RKI-Angaben binnen 24 Stunden 285 neue Todesfälle verzeichnet. Vor genau einer Woche waren es 312 Tote.

Immer informiert via Messenger
Wie soll das Waranen-Pärchen aus dem Klimahaus heißen?
671 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger