mat in Spaden kommt nicht wieder

© Levien (Archiv/NZ)

Mühlenbeck-Chef Gebhard Buck bei der Vorstellung des Tante-Emma-Automaten in Spaden im Jahr 2012.

Wurstautomat in Spaden kommt nicht wieder

Mit einem Infotext auf der Social-Media-Plattform Facebook hat die Fleischerei Mühlenbeck aus Spaden für Aufsehen gesorgt - und wird etliche Wurstfans wohl traurig stimmen.

Das Unternehmen will seinen Tante-Emma-Automaten nicht mehr aufbauen. Das hat die Fleischerei auf Facebook mitgeteilt.


Automat hatte Kultcharakter in Spaden

Der Automat besaß in Spaden Kultcharakter. Hier konnte man sich außerhalb der Geschäftszeiten mit Wurst und Grillfleisch eindecken. Ein guter Service, wenn zu Hause mal was im Kühlschrank fehlte. Zwölf Jahre verrichtete der Automat treu seine Dienste.

Doch jetzt ist Schluss. „In diesem Jahr wird unsere Tante Emma nicht zurückkehren. Wir haben uns schweren Herzens entschieden, sie nicht wieder aufzubauen und sie stattdessen zu verkaufen. Wir danken Euch für die vielen schönen Erlebnisse, die warmen Sonntage, die wir zusammen verbracht haben und Euer Vertrauen!“ - so steht es auf der Facebook-Seite von Mühlenbeck. Im Internet wurde der Artikel der Fleischerei schon ausgiebig kommentiert.

Zum Artikel

Erstellt:
17. Januar 2023, 15:21 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 24sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte

0 Kommentare

Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag erstellen zu können.