Die „Sans Souci“ liegt nun in Bremerhaven.

Die „Sans Souci“ liegt nun in Bremerhaven.

Foto: Christian Eckardt

Schiffe & Häfen
Bremerhaven

Flusskreuzfahrtschiff „Sans Souci“ legt Stopp in Bremerhaven ein

Von Christan Eckardt
22. Juni 2022 // 16:31

Die „Sans Souci“ macht Halt in Bremerhaven. Doch das kleine Flusskreuzfahrtschiff ist hier nur für kurze Zeit zu bestaunen.

Halt im Fischereihafen

Ein neuer Gast in Bremerhaven: Das Flusskreuzfahrtschiff „Sans Souci“ traf am Mittwoch im Fischereihafen ein. Sie machte auf der Ostseite des Fischereihafens I fest und wird hier für eine Nacht bleiben.

Am Donnerstag gehts weiter

Nach Abschluss einer 8-tägigen Flusskreuzfahrt von Berlin über Wolfsburg, Minden und Bremen führte die Reise des 82 Meter langen Schiffs die maximal 81 Gäste in die Seestadt. Am Donnerstagnachmittag legt das Schiff dann wieder für eine neue Reise ab.

Immer informiert via Messenger
Black Friday, Cyber Monday und Co. – nutzt ihr solche Aktionstage?
338 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger