Knusprig, aromatisch, frisch: Viele Aufbackbrötchen lösen dieses Versprechen laut einem Test von Stiftung Warentest ein.

Knusprig, aromatisch, frisch: Viele Aufbackbrötchen lösen dieses Versprechen laut einem Test von Stiftung Warentest ein.

Foto: Warnecke/dpa

Service

„test“: Die meisten Aufbackbrötchen überzeugen

Autor
Von nord24
30. Januar 2021 // 20:10

Krachende Kruste, lockere Krume: So soll ein Brötchen sein. Die meisten Aufbackprodukte lösen dieses Versprechen ein, zeigt jetzt ein Test.

23 Sorten probiert

Stiftung Warentest untersuchte 23 Sorten Aufbackbrötchen. Mehr als die Hälfte schnitt mit der Note „gut“ ab. Darunter waren viele Bioprodukte, berichtet die Stiftung in ihrer Zeitschrift „test“. Getestet wurden sowohl ungekühlte als auch tiefgekühlte Brötchen.

Vier Produkte an der Spitze

Vier Produkte setzten sich geschmacklich an die Spitze und bieten laut Stiftung Warentest alles, was ein Brötchen haben sollte: goldene Kruste und innen eine lockere und aromatische Krume. Überzeugend fanden die Tester die Aufbackbrötchen „Slooow Bio Organic Rusti“ und „Moin Bio Sonntagskrustis.“ Fast genauso schmackhaft seien „Edeka Bio Krustenbrötchen“ sowie „Coppenrath & Wiese Unsere Goldstücke.“

Immer informiert via Messenger
Wie findet ihr die Parkgebühren in der Innenstadt, wenn ihr da einkauft?
567 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger