Schwimmen ist gesund und fördert die Ausdauer.

Schwimmen ist gesund und fördert die Ausdauer.

Foto: picture alliance / Fredrik von Erichsen/dpa

Sport

Warum nicht mal wieder Schwimmen gehen?

7. März 2022 // 16:30

Durch die Lockerungen der Corona-Auflagen ist auch das Schwimmen gehen erleichtert worden.

Schwimmen ist ein gesunder Sport

Laut Experten gilt Schwimmen als eine der gesündesten Sportarten. Der Grund: Zahlreiche Muskeln werden bei dem Wassersport gleichzeitig beansprucht. Außerdem wirkt sich Schwimmen positiv auf die Gelenke, Sehnen und Bänder aus.

3G-Regel in den Schwimmbädern

In Bremerhaven gilt im Bad 1 (Leherheide), Bad 2 (Geestemünde) und Bad 3 (am Nordseestadion) jetzt wieder die 3G-Regel für Besucher (geimpft, genesen oder getestet). Die Eintrittskarten gibt es wieder an der Kasse vor Ort.

Warum Schwimmen als Freizeitsport so gesund ist und wie man den inneren Schweinehund überwindet, zum Training zu gehen lest Ihr auf NORD|ERLESEN.

Immer informiert via Messenger
Wer soll Kapitän der Fischtown Pinguins werden?
907 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger