Torschützin Klara Bühl (rechts) feiert ihren Treffer zum 2:0 mit Giulia Gwinn.

Torschützin Klara Bühl (rechts) feiert ihren Treffer zum 2:0 mit Giulia Gwinn.

Foto: Gentsch/dpa

Sport

WM-Qualifikation: DFB-Frauen schlagen Portugal 3:0

Autor
Von nord24
9. April 2022 // 18:17

Die deutschen Fußballerinnen haben den siebten Sieg im siebten WM-Qualifikationspiel auf dem Weg nach Australien/Neuseeland 2023 gelandet.

Hochverdienter Sieg

Das Team von Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg bezwang in Bielefeld Portugal hochverdient mit 3:0 (1:0). Vor 7364 Zuschauern erzielten die Wolfsburgerinnen Lena Oberdorf (40. Minute) und Felicitas Rauch (80.) sowie Klara Bühl vom FC Bayern München (55.) die Tore für den zweifachen Weltmeister.

Popp tritt als Joker auf

Kapitänin Alexandra Popp vom VfL Wolfsburg gab ihr Comeback nach einjähriger Verletzungspause als Joker. Mit diesem Erfolg führen die DFB-Frauen die Tabelle der Gruppe H mit 21 Punkten vor Serbien (15) und Portugal (13) an. Nur der Tabellenerste qualifiziert sich direkt.

Noch drei Spiele

Bei noch drei ausstehenden Spielen kann Deutschland bereits am Dienstag (12. April 2022, 16 Uhr/ZDF) in Serbien alles klar machen. Die WM-Qualifikation gilt auch als Vorbereitung für die EM im Juli in England.

Immer informiert via Messenger
Oben-Ohne-Baden in den Schwimmbädern der Region - Seid ihr dafür?
1807 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger