In einem Körbchen wird das Frühstück an die Teilnehmer verteilt. Für Essen und Sitzmöglichkeiten sorgt der Veranstalter.

In einem Körbchen wird das Frühstück an die Teilnehmer verteilt. Für Essen und Sitzmöglichkeiten sorgt der Veranstalter.

Foto: Colourbox

Wesermarsch

Dreimal „Watt’n Frühstück“ in Burhaversiel

27. Mai 2021 // 11:02

Aufgrund des Erfolgs der Veranstaltung „Watt’n Frühstück“, soll es in diesem Jahr drei Termine für ein Picknick an der Nordsee geben.

Picknick in Burhaversiel

Es wird in diesem Jahr drei Termine für „Watt’n Frühstück“ an der Nordsee geben: Am Sonntag, 27 Juni, am Sonnabend, 17 Juli, und am Sonntag, 22 August, startet „Watt’n Frühstück“ jeweils ab 10 Uhr in Burhaversiel, Am Deich 39 – gegenüber des AWO Sano Zentrums.

Regionale Produkte im Korb

Beim Frühstück liegt der Schwerpunkt wieder auf regionalen Produkten. Wie im vergangenen Jahr gibt es ein liebevoll gepacktes Picknick-Körbchen als Corona freundliche Alternative zum bisher üblichen Büffet. Aus Gründen der Nachhaltigkeit werden die Teilnehmer gebeten, eigenes Geschirr mitzubringen. Der Tourismus-Service Butjadingen (TSB) wird sich um Sitzgelegenheiten und das Essen kümmern.

Anmeldung ist erforderlich

Eine Anmeldung ist bis eine Woche vor dem Start der Veranstaltung erforderlich. Hunde dürfen nur angeleint mit auf den Platz. Ein Frühstück kostet pro Person 16,50 Euro, Kinder von 3 bis 12 Jahren zahlen nach je nach Alter.

Verpflichtend für die Teilnahme ist ein aktueller negativer Corona-Test. Testzentren werden auf der Webseite des TSB ausgewiesen. Für den Weg zu den Plätzen sind FFP2-Masken oder medizinische Schutzmasken vorgeschrieben.

Luca-App und FFP2-Maske

Die Tickets werden in den Tourist-Infos in Burhave und in Tossens verkauft. Die Anwesenheit wird mit der Luca-App erfasst. Wer kein Handy hat oder keines bei sich tragen möchte, kann sich vor der Veranstaltung in der Tourist-Info einen QR-Code für den Schlüsselanhänger geben lassen. Wer diesem Code nicht selbst im Internet seine Daten zuordnen möchte, für den übernehmen das die Mitarbeiter des TSB direkt bei der Übergabe. Wer ohne QR-Code zur Veranstaltung erscheint, kann sich wie gewohnt beim Einlass auf dem Papier registrieren.

www.butjadingen.de

Immer informiert via Messenger
Wie findet ihr die Parkgebühren in der Innenstadt, wenn ihr da einkauft?
399 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger