Das Tragen einer FFP2-Maske ist ab Donnerstag, 27. Januar, auf dem Wochenmarkt in Rodenkirchen Pflicht.

Das Tragen einer FFP2-Maske ist ab Donnerstag, 27. Januar, auf dem Wochenmarkt in Rodenkirchen Pflicht.

Foto: Pförtner/dpa

Wesermarsch

FFP2-Masken an den Marktständen

21. Januar 2022 // 16:35

Auf dem Wochenmarkt in Rodenkirchen wird das Tragen einer FFP2-Maske nun Pflicht.

Regelung gilt ab 27. Januar

Das kündigt Bürgermeister Harald Stindt an. Bislang hatte die Gemeinde darauf verzichtet. „Doch bei der Entwicklung der Corona-Pandemie müssen wir die Regeln anpassen“, sagt der Verwaltungschef. Ab Donnerstag, 27. Januar, ist das Tragen einer Maske auf dem Markt verpflichtend. Der Wochenmarkt vor dem Rathaus in Rodenkirchen findet von 14 bis 17 Uhr statt.

Immer informiert via Messenger
Wie sicher fühlt ihr euch in eurer Wohngegend?
259 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger