Tiefpumpen für die Erdölförderung

Ein mögliches Ende der Gaslieferungen aus Russland hätte für deutsche Unternehmen fatale Folgen.

Foto: Lino Mirgeler/dpa

Wirtschaft

Ukraine-Krieg: Große Einbrüche in der Wirtschaft erwartet

Autor
Von nord24
25. April 2022 // 13:45

Die Dachorganisation der Industrie- und Handelskammern (IHKN) warnt vor einem Ende der Gaslieferungen aus Russland.

Konsequenzen für niedersächsische Unternehmen

Im Fall von knapper werdenden Rohstoffen und weiter steigenden Energiekosten wegen des Krieges in der Ukraine, rechnen Unternehmen in Niedersachsen mit fatalen Konsequenzen. Sollte es zu Abschaltungen der Gaslieferungen aus Russland kommen, würde sich die Lage in der deutschen Wirtschaft rapide verschlechtern, sagt die Geschäftsführerin der Dachorganisation.

Geschäftserwartungen rutschen ab

Während die aktuelle Situation trotz neuer Corona-Lockdowns in China, anhaltender Probleme in den Lieferketten und der allgemein hohen Inflation einigermaßen stabil geblieben sei, rutschten laut IHKN in zahlreichen Betrieben die Geschäftserwartungen für die kommenden Monate deutlich ab. (dpa/lni/wei)

Immer informiert via Messenger
Oben-Ohne-Baden in den Schwimmbädern der Region - Seid ihr dafür?
1790 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger