Die Polizei Selsingen such Zeugen nach einer Unfallflucht am Mittwoch auf der K110 zwischen Anderlingen und Sassenholz.

Die Polizei Selsingen such Zeugen nach einer Unfallflucht am Mittwoch auf der K110 zwischen Anderlingen und Sassenholz.

Foto: dpa

Zeven

Anderlingen: Polizei sucht Zeugen nach Unfall

7. November 2021 // 12:09

Wer kann Angaben zu einem Unfall machen, der sich am Mittwoch in Anderlingen am Ortsausgang in Richtung Sassenholz ereignet hat?

Unfall auf der K110

Wie die Polizei Selsingen mitteilt, befuhr am Mittwoch gegen 17 Uhr ein Landwirt aus Anderlingen mit einer selbstfahrenden Arbeitsmaschine (SAM) die K110 in Richtung Sassenholz.

Pkw auf Gegenfahrbahn

Ungefähr in Höhe Ortsausgang in Anderlingen ihm ein dunkles Auto entgegen. Dieses Fahrzeug fuhr nicht weit genug rechts und geriet somit auf den Fahrstreifen des entgegenkommenden Landwirts.

Dieser lenkte daraufhin seine SAM auf den Grünstreifen und stieß dabei mit dem Fräsarm der Maschine gegen einen Baum.

Erheblicher Sachschaden

An der Arbeitsmaschine entstand dadurch erheblicher Sachschaden.

Laut Polizei entfernte sich der Fahrer des dunklen Pkw unerlaubt von der Unfallstelle, ohne seinen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen.

Gelber Transporter

Hinweise auf den Unfallhergang könnte der Fahrer eines gelben Transporters geben. Der Sprinter hat den Unfallbeteiligten kurz zuvor überholt und dessen Fahrer könnte somit den Vorfall gesehen haben.

Hinweise an die Polizei Selsingen

Zeugen werden gebeten sich mit der Polizeistation Selsingen (04284/927550) in Verbindung zu setzen.

Immer informiert via Messenger
Wie findet ihr die Parkgebühren in der Innenstadt, wenn ihr da einkauft?
640 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger