Auf der Autobahn 1 bei Bockel kam es Sonnabendmittag gegen 13 Uhr zu einer Karambolage von mehreren Fahrzeugen. Das berichtet die Polizei.

Auf der Autobahn 1 bei Bockel kam es Sonnabendmittag gegen 13 Uhr zu einer Karambolage von mehreren Fahrzeugen. Das berichtet die Polizei.

Foto: Friso Gentsch

Zeven

Bockel: Mehrere Fahrzeugen kollidieren auf der Autobahn

Von Joachim Schnepel
8. August 2021 // 14:39

Auf der Autobahn 1 bei Bockel kam es Sonnabendmittag gegen 13 Uhr zu einer Karambolage von mehreren Fahrzeugen.

36-Jähriger fährt auf

Ein 36-jähriger Autofahrer aus Münster war in Richtung Hamburg unterwegs gewesen. Vor ihm mussten mehrere Fahrzeuge aufgrund des dichten Verkehrs bremsen. Dies erkannte er zu spät und krachte in einen Wagen aus dem Bereich Lüneburg.

Keine Verletzten

Durch den Aufprall wurde dieser noch gegen ein weiteres Fahrzeug einer 65-Jährigen Hamburgerin geschleudert. Die gesamte Unfallsituation wurde von einer nachfolgenden Hamburgerin in ihrem Kleinwagen übersehen. Diese kollidierte noch mit dem Unfallverursacher aus Münster.

Sachschaden rund 23.000 Euro

Bei dem Unfallgeschehen wurde niemand verletzt. Es entstand jedoch Sachschaden von rund 23.000 Euro.

Immer informiert via Messenger
2 G bei den Fischtown Pinguins - findet ihr das Ordnung?
302 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger