Die Fahnen der Gäste, hier das Zevener Königspaar Angelique und Lothar Maack, erhielten vom Präsidenten Hans-Peter Klie ein Schmuckband.

Die Fahnen der Gäste, hier das Zevener Königspaar Angelique und Lothar Maack, erhielten vom Präsidenten Hans-Peter Klie ein Schmuckband.

Foto: Holsten

Zeven

Brüttendorf: Schützen begehen Kommersabend zum 100. Geburtstag

Von Joachim Schnepel
17. Oktober 2021 // 16:09

Landauf, landab, befinden sich Schützenmajestäten hierzulande in ihrem dritten Amtsjahr. So auch Hans-Peter Klie aus Brüttendorf.

Kommersabend zum 100. Geburtstag

Dieser, gleichzeitig Präsident seines Heimatvereins, dsurfte kurzfristig mit einer großen Schar Vereinsmitglieder einen Kommersabend zum 100. Geburtstag ausrichten.

Beleuchtetes Festzelt mitten im Dorf

Ein beleuchtetes Festzelt mitten im Dorf, davor eine Bratwurst-Bude, drinnen eine Bühne mit Musikkapelle und lange Tische mit gut gelaunten Schützenschwestern- und Brüdern.

Freude steht ihm ins Gesicht geschrieben

So etwas hat es lange nicht gegeben, und die Freude darüber, dass die Brüttendorfer wohl die ersten in der hiesigen Region waren, die sich in dieser Form wieder versammeln durften, stand Hans-Peter Klie, seit fast 20 Jahren Präsident des Brüttendorfer Schützenvereins, ins Gesicht geschrieben.

Mehr morgen in der ZZ

Wer sich so alles zum Brüttendorfer Kommersabend einfand und was dort sonst noch passierte, lest Ihr morgen in der ZEVENER ZEITUNG.

Immer informiert via Messenger
Besucht ihr die Weihnachtsmärkte in der Region?
317 abgegebene Stimmen