Madlen und Thomas Kühl sitzen mit Sohn Louis im Garten vor dem Haus der Familie.

Madlen und Thomas Kühl sitzen mit Sohn Louis im Garten vor dem Haus der Familie.

Foto: Bert Albers

Zeven

Für Klimaschutz saniert: Auszeichnung für Selsinger Haus

Von Bert Albers
17. Mai 2022 // 08:10

Eigentlich wollten sie nur eine Solaranlage. Am Ende bekam eine Selsinger Familie eine Auszeichnung für ihr saniertes Haus.

Das Haus ist 55 Jahre alt

Das Wohnhaus von Familie Kühl wurde mit einer Grünen Hausnummer ausgezeichnet. Damit wird die Energieeffizienz der Immobilie hervorgehoben. Dabei ist der Bau 55 Jahre alt.

Strom vom Dach

Die Kühls haben das Haus während der Corona-Zeit saniert. Sie nutzen jetzt Erdwärme und produzieren Sonnenstrom. Viele ihrer Haushaltsgeräte sind „smart“.

Wie es zu der Sanierung gekommen ist, was sie gekostet hat und warum die Familie die Grüne Hausnummer wollte, lest ihr bei norderlesen.de.

Immer informiert via Messenger
Was haltet ihr vom 29-Euro-Ticket?
236 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger