Nach dem Hurricane-Festival bleiben oft Zelte stehen. Sie mit einem Bagger abzuräumen, ohne vorher hineinzuschauen, ist aber nicht ungefährlich.

Nach dem Hurricane-Festival bleiben oft Zelte stehen. Sie mit einem Bagger abzuräumen, ohne vorher hineinzuschauen, ist aber nicht ungefährlich.

Foto: picture alliance/dpa

Zeven

Nach Hurricane: Bagger räumt Zelt samt Bewohner ab

24. Juni 2022 // 10:17

Auch nach dem Hurricane-Festival passiert am Eichenring Scheeßel Kurioses. Die Polizei berichtet von einem Vorfall, der böse hätte enden können.

Mann schläft während der Aufräumarbeiten

Am Donnerstag wäre ein Mann auf dem Hurricane-Campingplatz um ein Haar ernsthaft verletzt worden. Es handelte sich laut Polizei um einen Mitarbeiter des beim Festival eingesetzten Sicherheitsdienstes. Nach seiner Nachtschicht lag er schlafend in seinem Zelt. Derweil liefen die Abbau- und Aufräumarbeiten weiter.

Zelt auf Anhänger geladen

Das Zelt wurde von einem Raupenbagger ergriffen, um es auf den Müll zu befördern. Der 23-jährige Baggerfahren hatte sich nicht vergewissert, ob sich noch jemand darin befand. Samt Zelt landete der Security-Mann auf einem Müll-Anhänger.

Polizei Scheeßel staunt

Beamte der Polizei Scheeßel konnten kaum glauben, dass der 23-Jährige unverletzt blieb. Die Polizei leitete gegen den Fahrer des Baggers und einen weiteren Mitarbeiter jeweils ein Strafverfahren ein.

Immer informiert via Messenger
Wer soll Kapitän der Fischtown Pinguins werden?
761 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger