Die Rotenburger Polizei hat in der Nacht zum Freitag eine Corona-Party in Rotenburg aufgelöst.

Die Rotenburger Polizei hat in der Nacht zum Freitag eine Corona-Party in Rotenburg aufgelöst.

Foto: Monika Skolimowska/ZB/dpa

Zeven

Rotenburg: Polizei löst Corona-Party auf

Von Joachim Schnepel
7. Mai 2021 // 10:33

Ein Anwohner verständigte in der Nacht zum Freitag die Rotenburger Polizei. In seiner Nachbarschaft würde laute Musik abgespielt.

Streifenbesatzuung wird fündig

Er vermute, dass dort Personen trotz Ausgangssperre zusammengekommen seien. Eine Streifenbesatzung machte sich auf die Suche und wurde fündig. Die Beamten trafen eine junge Frau und drei junge Männer im Alter von 19 bis 26 Jahren an.

Fröhliches Quartett

Das fröhliche Quartett saß unter einem öffentlichen Pavillon zusammen und feierte bei lauter Musik. Alle vier zeigten sich uneinsichtig. Die Polizei löste das Treffen auf und leitete gegen die Betroffenen jeweils ein Bußgeldverfahren ein.

Immer informiert via Messenger
2 G bei den Fischtown Pinguins - findet ihr das Ordnung?
202 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger