In Sittensen fanden Polizisten einen Betrunkenen vor, der mitten auf einer Straße schlief.

In Sittensen fanden Polizisten einen Betrunkenen vor, der mitten auf einer Straße schlief.

Foto: dpa

Zeven
Blaulicht

Sittensen: Betrunkener schläft auf der Fahrbahn

17. Juni 2021 // 09:48

In Sittensen hat ein Mann im Kampweg mitten auf der Fahrbahn geschlafen. Er war laut Polizei stark alkoholisiert.

Meldung um 3 Uhr nachts

Der Vorfall ereignete sich in der Nacht zu Donnerstag. Gegen 3 Uhr wurde der Polizei der Mann im Kampweg gemeldet. Vor Ort trafen die Beamten auf einen ihnen bekannten 27-Jährigen. Er lag betrunken schlafend auf der Fahrbahn.

Üble Beleidigungen

Die Polizisten führten ihn von der Straße und brachten ihn in Sicherheit. Zum Dank beleidigte der 27-Jährige die Beamten auf üble Weise. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Immer informiert via Messenger
Wie soll das Waranen-Pärchen aus dem Klimahaus heißen?
803 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger