Bürgermeister Diedrich Höyns, Malena Schnakenberg und Moritz Vahldiek vom Planungsbüro, Gemeindedirektor Jörn Keller und Bauamtsleiterin Katharina Freimuth (von links) im Austausch vor der Ortsbegehung.

Bürgermeister Diedrich Höyns, Malena Schnakenberg und Moritz Vahldiek vom Planungsbüro, Gemeindedirektor Jörn Keller und Bauamtsleiterin Katharina Freimuth (von links) im Austausch vor der Ortsbegehung in Sittensen.

Foto: Heidrun Meyer

Zeven

Sittensen: Einwohner können ihren Ort mitgestalten

Von Heidrun Meyer
28. September 2022 // 12:13

Wie sollen sich Ortskerne weiterentwickeln, damit sie lebendig bleiben? Dazu gibt es auch in Sittensen einiges zu tun.

„Lebendige Zentren“

Mit dem Städtebauförderprogramm „Lebendige Zentren“ sollen Stadt- und Ortsteilzentren attraktiver gestaltet und zu „identitätsstiftenden“ Standorten für Wohnen, Arbeiten, Wirtschaft und Kultur weiterentwickelt werden. Die Samtgemeinden Selsingen, Sittensen, Tarmstedt und Zeven bilden die Region Börde Oste-Wörpe. Sie wurden 2020 mit einer überörtlich erarbeiteten Entwicklungsstrategie in das Städtebauförderungsprogramm „Lebendige Zentren“ aufgenommen.

Strategie definieren

Für die Aufnahme wurde ein interkommunales Entwicklungskonzept (IEK) erstellt. Es soll den lokalen Akteuren helfen, eine Strategie zu definieren und die daraus resultierenden Erneuerungsmaßnahmen zu finanzieren. Im Rahmen des Programms werden einzelne Vorhaben als Bestandteil einer Gesamtmaßnahme gefördert. Das Konzept reicht in seiner bisherigen Form jedoch noch nicht aus, um für den Sittenser Ortskernbereich Fördergelder beantragen zu können.

Beteiligung der Bevölkerung

Mit der Erstellung eines integrierten städtebaulichen Entwicklungskonzepts (ISEK) und vorbereitenden Untersuchungen (VU) soll das Konzept ergänzt werden. Die Beteiligung und Mitwirkung der Bevölkerung sowie der örtlichen Institutionen soll ein wichtiger Bestandteil bei der Konzepterarbeitung, der Planung und Umsetzung von Maßnahmen sein. Planer Moritz Vahldiek von der Sweco GmbH Bremen sowie Malena Schnakenberg vom Projektpartner BauBeCon trafen sich in Sittensen, um eine Ortsbegehung vorzunehmen, Kartierungen durchzuführen und Fotos zu machen.

Mehr dazu lest Ihr hier.

Immer informiert via Messenger
Black Friday, Cyber Monday und Co. – nutzt ihr solche Aktionstage?
477 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger