Mittwochabend ist die Polizei Sittensen zu einer Baufirma in Sittensen gerufen worden. Ein ehemaliger Mitarbeiter sollte dort randaliert haben.

Mittwochabend ist die Polizei Sittensen zu einer Baufirma in Sittensen gerufen worden. Ein ehemaliger Mitarbeiter sollte dort randaliert haben.

Foto: Friso Gentsch

Zeven

Sittensen: Mann bedroht seinen Ex-Chef

Von Joachim Schnepel
4. März 2021 // 13:51

Mittwochabend ist die Polizei Sittensen zu einer Baufirma in Sittensen gerufen worden. Ein ehemaliger Mitarbeiter habe dort randaliert.

Mann trat sehr aggressiv auf

Er sei sehr aggressiv und drohe seinem ehemaligen Chef Prügel an. Mehrere Streifenbesatzungen machten sich sofort auf den Weg und trafen vor Ort auf einen polizeibekannten, 27-jährigen Mann. Dieser stand deutlich unter Alkoholeinwirkung.

2,5 Promille Alkohol im Blut

Ein Atemalkoholtest zeigte später einen Wert von mehr als 2,5 Promille an. Da sich der Mann nicht beruhigen ließ, wurde er in Polizeigewahrsam genommen und nach Zeven gebracht. Weil er nicht nur seinen Chef bedrohte, sondern auch die Polizisten beleidigte, muss sich der 27-Jährige gleich wegen mehrerer Taten verantworten.

Immer informiert via Messenger
Sollte es in Deutschland eine Impfpflicht geben?
3215 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger