Arbeitsteilung: Während das Storchenweibchen auf dem Gelege sitzt und brütet, geht das Männchen auf Futtersuche und füttert seine Gattin. In Tiste stößt dieses Schauspiel derzeit bei Jung und Alt auf großes Interesse.

Arbeitsteilung: Während das Storchenweibchen auf dem Gelege sitzt und brütet, geht das Männchen auf Futtersuche und füttert seine Gattin. In Tiste stößt dieses Schauspiel derzeit bei Jung und Alt auf großes Interesse.

Foto: Eichler

Zeven

Tiste: Störche fühlen sich mittendrin wohl

13. Mai 2020 // 17:01

Nicht alle seltenen Tiere wollen ihre Ruhe haben. Bestes Beispiel ist das Storchenpaar, das seit zwei Wochen in Tiste brütet.

Kinder und Schafe als Nachbarn

Die beiden Vögel haben ein vor vier Jahren von Tistern errichtetes Nest bezogen. Dort brüten sie nun. Der Horst steht direkt an einer Straße und neben dem neuen Kindergarten. Außerdem teilen sich die Vögel das Grundstück mit Schafen, denen sie sogar in den Stall folgen. Für die Dorfbewohner sind zu einer Attraktion geworden.

Immer informiert via Messenger
Lütte Sail in Mini-Version - findet ihr das gut?
90 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger