Drei Verletzte und ein Schaden von mehr als 10 000 Euro gab es bei einem Unfall am Dienstag auf der B 71 zwischen Zeven und Brauel. Das berichtet die Polizei (Symbolbild).

Drei Verletzte und ein Schaden von mehr als 10 000 Euro gab es bei einem Unfall am Dienstag auf der B 71 zwischen Zeven und Brauel. Das berichtet die Polizei (Symbolbild).

Foto: Friso Gentsch

Zeven

Trecker kollidiert mit Auto: drei Verletzte bei Unfall in Zeven

Von Joachim Schnepel
6. Oktober 2021 // 10:39

Drei Verletzte und ein Schaden von mehr als 10 000 Euro gab es bei einem Unfall am Dienstag auf der B 71 zwischen Zeven und Brauel.

Kollision beim Abbiegen

Ein 20-Jähriger war gegen 15 Uhr mit einer landwirtschaftlichen Zugmaschine in Richtung Brauel unterwegs. Als er nach links auf das Gelände einer Biogasanlage abbiegen wollte, kollidierte er mit dem Auto eines 21-Jährigen, der den Traktor gerade überholte.

Drei junge Männer verletzt

Der junge Fahrer und zwei 17 und 18 Jahre alte Beifahrer zogen sich leichte Verletzungen zu.

Immer informiert via Messenger
Sollte es in Deutschland eine Impfpflicht geben?
2995 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger