Es gibt einen weiteren Corona-Todesfall im Landkreis. Ein 81-jähriger Mann ist am 19. Mai im Diakonie-Klinikum Rotenburg verstorben.

Es gibt einen weiteren Corona-Todesfall im Landkreis. Ein 81-jähriger Mann ist am 19. Mai im Diakonie-Klinikum Rotenburg verstorben.

Foto: picture alliance/dpa

Zeven

Weiterer Corona-Todesfall im Landkreis zu beklagen

Von Joachim Schnepel
28. Mai 2021 // 12:13

Es gibt leider einen weiteren Corona-Todesfall im Landkreis. Ein 81-jähriger Mann ist am 19. Mai im Diakonie-Klinikum Rotenburg verstorben.

Verstorbener stammt aus Fintel

Der Verstorbene stammte aus der Samtgemeinde Fintel. Unterdessen gibt es im Landkreis seit Donnerstag acht neue Corona-Fälle. Insgesamt wurden bisher 3.959 Fälle gezählt. 3.754 davon sind mittlerweile wieder genesen. Damit gibt es aktuell 117 Infizierte, von denen sich 7 Personen in stationärer Behandlung befinden.

7-Tage-Inzidenz sinkt weiter

Die heutige vom Robert-Koch-Institut ermittelte „7-Tage-Inzidenz“ für den Landkreis liegt bei lediglich 12 Neuinfektionen in Bezug auf 100.000 Einwohner.

Immer informiert via Messenger
Wie soll das Waranen-Pärchen aus dem Klimahaus heißen?
671 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger