Der Landkreis lässt die Kreisstraße (K) 120 vom Ortsausgang Wense bis zur Landesstraße (L) 124 sanieren (Symbolbild).

Der Landkreis lässt die Kreisstraße (K) 120 vom Ortsausgang Wense bis zur Landesstraße (L) 124 sanieren (Symbolbild).

Foto: dpa

Zeven

Wense: Kreisstraße 120 wird saniert und voll gesperrt

Von Joachim Schnepel
27. August 2021 // 12:20

Der Landkreis lässt die Kreisstraße (K) 120 vom Ortsausgang Wense bis zur Landesstraße (L) 124 sanieren.

Neue Asphaltdecke

Die Fahrbahn wird dort auf einer Länge von etwa 1.800 Metern mit einer neuen Asphaltdecke versehen. Für die Straßenbauarbeiten wird die K 120 auf der Strecke zwischen Wense und der L 124 bis voraussichtlich Mittwoch, 8. September, um 17 Uhr für den Durchgangsverkehr voll gesperrt.

Umleitungen ausgeschildert

Der Geh- und Radweg an der K 120 ist von der Vollsperrung nicht betroffen.

Entsprechende Umleitungen sind ausgeschildert.

Immer informiert via Messenger
Wen wünscht ihr euch als Kanzler*in?
3806 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger