Ein seltenes Exemplar der Acker-Feuerlilie wurde jetzt im Landkreis Rotenburg entdeckt.

Ein seltenes Exemplar der Acker-Feuerlilie wurde jetzt im Landkreis Rotenburg entdeckt.

Foto: Claus Vollmer

Zeven

Wo sind die Feuer-Lilien geblieben?

11. August 2021 // 11:37

Die Feldlilie war früher eine kaum ausrottbare Pflanze im schütteren Roggenbestand magerer Böden.

Eine veränderte Landwirtschaft und frühe Mahd verdrängten die dekorativen Pflanzen.

Feuerlilie entdeckt

Die sehr seltene Acker-Feuerlilie, auch Roggen-Lilie genannt, wurde 2021 im Landkreis Rotenburg wieder entdeckt und fotografiert.

Funde bitte melden

Die beiden Naturschutzbeauftragten des Landkreises Rotenburg bitten darum Bestände, auch wenn sie klein sind, bei Claus Vollmer, Telefon 04284/8201, E-Mail: claus.vollmer@ewetel.net, oder Dr. Christiane Looks, Telefon 04269/960 17, E-Mail: Dr.C.u.J.Looks@t-online.de, zu melden.

Immer informiert via Messenger
2 G bei den Fischtown Pinguins - findet ihr das Ordnung?
301 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger