Ein Polizeifahrzeug hinter einem Absperrband

Weil eine Frau einen Einbrecher auf frischer Tat ertappte, sucht die Polizei nun nach Zeugen.

Foto: picture alliance/dpa (Symbolbild)

Blaulicht
Bremerhaven

Mitten in Lehe: Wenn der Einbrecher am Bett steht...

Autor
Von nord24
23. März 2022 // 17:35

Der Schreck war groß, als eine 71-jährige Frau in Bremerhaven-Lehe einen fremden Mann in ihrem Schlafzimmer erblickte.

Ungewöhnliche Geräusche aus dem Schlafzimmer

Gegen 20.40 Uhr nahm die Bremerhavenerin, die ein Haus an der Straße Auf den Wohden in Bremerhaven-Lehe bewohnt, ungewöhnliche Geräusche aus ihrer Wohnung wahr. Als sie nachschaute, ertappte sie einen Einbrecher in ihrem Schlafzimmer auf frischer Tat. Der dunkel gekleidete Unbekannte war gerade dabei, die Schränke zu durchwühlten.

Sprung aus dem Fenster

Als der mutmaßliche Dieb die Frau sah, sprang er aus dem Fenster und ergriff die Flucht in unbekannte Richtung. Nach bisherigen Erkenntnissen stahl der Mann einen Schmuckkasten samt Inhalt.

Polizei sucht Zeugen

Der Unbekannte wird als ca. 30 Jahre alt, schlank und ungefähr 1,80 Meter groß beschrieben. Die Polizei ermittelt und sucht Zeugen (0471/953-3221).

Immer informiert via Messenger
Wie sicher fühlt ihr euch in eurer Wohngegend?
1603 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger