Eine Polizeikontrolle endete für einen 39-jährigen Mann aus der Wingst gleich mit mehreren Strafverfahren.

Eine Polizeikontrolle endete für einen 39-jährigen Mann aus der Wingst gleich mit mehreren Strafverfahren.

Foto: picture alliance/dpa

Blaulicht
Cuxland

Polizeikontrolle in Belum: Drei Strafverfahren für Wingster

Autor
Von nord24
28. April 2022 // 08:29

Einem Wingster kommt die Fahrt mit einem Auto in Belum teuer zu stehen. Die Polizei kontrollierte ihn - und er nahm drei Strafverfahren mit nach Hause.

Unsichere Fahrweise fällt auch der Polizei auf

Am Dienstagmorgen kontrollierten Beamte des Polizeikommissariats Hemmoor gegen 8 Uhr einen 39-jährigen Mann aus der Wingst mit seinem Auto. Dieser war zuvor anderen Verkehrsteilnehmern aufgrund seiner unsicheren Fahrweise aufgefallen.

Zahlreiche Vestöße

Bei der Kontrolle stellten die Beamten zahlreiche Verstöße fest. Der Mann stand augenscheinlich unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln. Er war des Weiteren nicht im Besitz eines gültigen Führerscheins. Am Auto waren falsche Kennzeichen angebracht, da dieser nicht zugelassen war. Den Mann erwarten nun diverse Strafverfahren. Weiterfahren durfte er natürlich auch nicht und ihm wurde eine Blutprobe entnommen.

Immer informiert via Messenger
Oben-Ohne-Baden in den Schwimmbädern der Region - Seid ihr dafür?
1808 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger