Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr waren vor Ort.

Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr waren vor Ort.

Foto: picture alliance / Britta Peders

Blaulicht

Wieder ein Feuerteufel im Cuxland unterwegs

Autor
Von nord24
18. Februar 2022 // 11:55

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag kam es am Gebäude des Landkreises Cuxhaven in der Vincent-Lübeck Straße erneut zu einer Brandstiftung.

Mehrere Brandsätze

Unbekannte Täter hatten hierbei zwischen 00:00 Uhr und 03:00 Uhr mehrere Brandsätze an der Eingangstür und an einem Dienst-Kfz des Landkreises platziert. An einer weiteren Eingangstür entzündete sich ein Brandsatz nicht. Die Täter drangen nicht in das Gebäude ein. Die Feuerwehr Cuxhaven übernahm die Löscharbeiten. Durch die Brandstiftung entstand hoher Sachschaden. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei Cuxhaven (Telefon 04721 5730) zu melden. Die Ermittlungen laufen auf Hochtouren. Bereits in der Nacht vom 04.01.2022 auf den 05.01.2022 gab es eine Brandstiftung am Gebäude des Landkreises, es entstand ebenfalls erheblicher Sachschaden.