Zur besseren Erreichbarkeit des BLG-Geländes ist das Gleis, das zur Columbusinsel führt, überbaut worden. 

Zur besseren Erreichbarkeit des BLG-Geländes ist das Gleis, das zur Columbusinsel führt, überbaut worden.

Foto: privat

Bremerhaven
Schiffe & Häfen

Bremerhaven: Gleis zur Columbusinsel endet im Nichts

23. Juni 2022 // 20:09

Ist die Frage, ob der künftige Ersatzbau für die havarierte Drehbrücke mit Gleisen ausgestattet wird oder nicht, bereits klammheimlich entschieden worden?

Gleis am Erzhafen endet im Nichts

Der Verdacht kam einem Leser, als er dieses Gleis entdeckte, das bei den BLG-Lagerflächen an der Straße Am Erzhafen auf einmal im Nichts endet. Es handelt sich um genau jenes Gleis, das in Richtung Columbusinsel führt.

Bremenports-Sprecher gibt Entwarnung

Bremenports-Sprecher Holger Bruns gibt Entwarnung: Es ist nichts entschieden. „Wir planen die künftige Brücke mit allen Alternativen, und dann muss die Politik entscheiden, welche Variante sie später umsetzen will“, sagt er. Hier habe man zunächst auf Wunsch der BLG eine Überwegung über das Gleis geschaffen zur besseren Erschließung der Lagerflächen. Sollte später die Columbusinsel wieder mit einem Gleis angebunden werden, werde an dieser Stelle ein beschrankter Bahnübergang entstehen, erläutert Bruns.

Immer informiert via Messenger
Wer soll Kapitän der Fischtown Pinguins werden?
687 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger