Sie weiß, wie gesunde Ernährung funktioniert: AOK-Ökotrophologin Diana Haack.

Sie weiß, wie gesunde Ernährung funktioniert: AOK-Ökotrophologin Diana Haack.

Foto: Lammers

Bremerhaven

Bremerhaven: Kohl kommt wieder in Mode

13. November 2021 // 13:33

Ein Klassiker hat wieder Hochkunjunktur: Kohl. Eine Bremerhavener Ökotrophologin verrät, warum wir hier alle tüchtig zugreifen sollten.

Ohne dass es überhaupt ein Thema war, haben sich unsere Großeltern zumeist gesund und nachhaltig zugleich ernährt. Weil sie auf saisonales und regionales Gemüse gesetzt haben. Vor allem Kohl kam bei ihnen oft auf den Tisch.

Grünkohl lieber als Auflauf servieren

Für viele Norddeutsche gilt der Grünkohl als Inbegriff des Wintergemüses. „So wie wir ihn hier zumeist lieben, wird er jedoch in der Regel reichlich zerkocht serviert“, weiß Ökotrophologin Diana Haack. Um die Vitamine zu erhalten, sollte man lieber einen Grünkohlauflauf servieren.

Wie das Rezept aussieht, und welcher Kohl mit nur 200 Gramm den Tagesbedarf an Vitamin C deckt, lest Ihr am 14. November 2021 im SONNTAGSjOURNAL der NORDSEE-ZEITUNG.

Immer informiert via Messenger
Sollte es in Deutschland eine Impfpflicht geben?
2952 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger